GameIndustry.eu /  Reviews / Baldur’s Gate 3
10 Second Ninja X

Baldur’s Gate 3

Publisher: Larian Studios
Released: 2020
Steam ID: 1086940
Genre: Rundenbasierter Kampf
System:   
Hosts entries:

Screens:
bg3
Features
Privacy agreement:  
Third party:  
Advertising:  
Launcher:  
Social Networks:  
Own service/s:  
Data octopus:  
Bild
Gather your party, and return to the Forgotten Realms in a tale of fellowship and betrayal, sacrifice and survival, and the lure of absolute power.

  Baldur’s Gate 3 Review

Das Review beschäftigt sich mit den versteckt offensichtlichen Dingen, die im Produkt Baldurs Gate 3 von Larian Studios implementiert wurden.

Die integrierten Mechaniken werden sich wahrscheinlich nicht so schnell ändern. Wenn überhaupt. Von daher kann dies Review als mehr oder minder endgültig angesehen werden.

--

Zu allererst sei gesagt, dass Baldurs Gate 3 mit einem eigenen Launcher daherkommt. Leider führt daran kein Weg vorbei, aber dazu im Verlauf des Reviews mehr.

Involvierte Datei/en


LariLauncher.exe (v1.0.0), CefSharp.BrowserSubprocess.exe (v79.1.360.0), bg3.exe (v4.1.83.2651)

Gestartet über die Steamverknüpfung wird aktiviert die LariLauncher.exe die einen Versionscheck laufen lässt und den eigentlichen Launcher startet. Der läuft über die CefSharp.BrowserSubprocess.exe

CefSharp ist ein Framework um Chromium in .NET Inhalte zu integrieren und dürfte auch vielleicht durch Steam selbst bekannt sein.

LariLauncher.exe


 cmsapi.larian.com/138.68.124.48:443
https://cmsapi.larian.com/cache/launcher.version

Aufgaben des Launchers



  • Übergabe und Integration von Ingameanalytics vom Launcher ins Spiel selbst
  • Schreiben von Debugdateien im Installationsunterordner \Launcher\debug.log
  • Werbung
  • Kontenbindung (optional)


Nebenbei werden sofern Internet aktiv ist, JEDES Mal vom Launcher 1,5 bis 1,9MB an Grafiken, Schriften und Scripte gezogen.

CefSharp.BrowserSubprocess.exe


 launcher.larian.com
104.74.89.119
188.166.195.45
2a02:26f0:3100:3a3::21cc
2a02:26f0:3100:3b1::21cc

 https://launcher.larian.com/
https://launcher.larian.com/css/app.f839dcee.css
https://launcher.larian.com/js/chunk-vendors.b5837652.js
https://launcher.larian.com/js/app.d3b89f96.js
https://launcher.larian.com/img/logo-larian.754be743.png
https://launcher.larian.com/img/main.43c8454f.png
https://launcher.larian.com/fonts/Gilam-SemiBold.4ad18599.woff2
https://launcher.larian.com/fonts/Gilam-Bold.feff8048.woff2
https://launcher.larian.com/fonts/Gilam-Book.c76a9f88.woff2
https://launcher.larian.com/onboarding?v=22
https://launcher.larian.com/img/icon-ring.b8cb32ce.svg
https://launcher.larian.com/img/external-link.7e563dd0.svg
https://launcher.larian.com/img/person.82e25db1.svg
https://launcher.larian.com/img/logo-bg3.96731ef6.png

Kontenbindung zu anderen Plattformen habe ich nicht weiter getestet, denn die ist für mich persönlich uninteressant. Wohin es geht, ist für Neugierige allerdings über die Javascripts zu sehen.

Im Launcher selbst haben Anwender die Chance Ingameanalytics zu deaktivieren, allerdings blieben diese im Test weiterhin aktiv.

Hierfür ist wieder mal die Firma Amazon.com, Inc. mit ihrem AWS Dienst und gleich mehreren Ipv4-Adressen zuständig. Diese werden aus dem Launcher heraus der bg3.exe mit auf den Weg gegeben.

bg3.exe


 3f6xra69mj.execute-api.eu-west-1.amazonaws.com(13.227.209.74)
3f6xra69mj.execute-api.eu-west-1.amazonaws.com(13.227.209.16)
3f6xra69mj.execute-api.eu-west-1.amazonaws.com(13.227.209.122)
3f6xra69mj.execute-api.eu-west-1.amazonaws.com(13.227.209.88)
s3-3-w.amazonaws.com(52.218.109.186)

Anmerkung


Clevere Leute versuchen natürlich direkt über die eigentliche Startdatei (bg3.exe) das Spiel zu starten.

Allerdings sagt Larian hier "Nööö, vergiss das mal ganz schnell wieder!" :[

Es ist zwar möglich, dennoch wird der Launcher im Hintergrund gestartet. Einen kleinen Vorteil hat das Vorgehen dennoch. Die Ingameanalytics zu Amazon werden über diesen Umweg nicht mitgeladen. Was in dem Sinne von Vorteil ist ;]

Was ist noch drin?


4 Adressen die wahrscheinlich für den Multiplayer herhalten, aber dies konnte ich nicht nachvollziehen.

 natpunch3.larian.com
natpunch4.larian.com
natpunch5.larian.com
natpunch6.larian.com

sowie der Abgleich von Zertifikaten. Einmal von der Firma Starfield Technologies und der andere gehört zu Amazon.com, Inc.

 http://o.ss2.us
Remote Address - o.ss2.us/54.240.168.17:80

http://ocsp.rootg2.amazontrust.com
Remote Address - ocsp.rootg2.amazontrust.com/52.222.136.120:80

und zuguterletzt 2x Broadcast unter den beiden Ipv4-Adressen
255.255.255.255 und 239.255.255.250

Fazit


Über den Preis (berechtigterweise!) und andere teils schwachsinnige Dinge von international angesiedelten Mitläufern wird sich bereits in anderen "Reviews" und im hiesigen Spielforum ausgiebig ausgelassen.

Ebenso kann man sich über die Analytics im Early Access streiten oder den Zwangslauncher. Nur ist es so, dass Larian Studios es in ihrer EULA (externer Link) allerdings nicht schaffen, auch nur irgendetwas zu erwähnen. Genauso unschön ist Zwangsbeglückung des Launchers.

Bin allerdings selbst der Meinung dass sich jeder ein eigenes Urteil bilden muss. Sowohl zum Produkt selbst als auch zu dem was es beinhaltet.

Blockiert werden kann soweit alles. Der Mehrspielermodus wird vielleicht in Zukunft getestet, sobald die gröbsten Hürden der Early Accessphase überstanden sind.

Anmerkung vom 13.10.2020


Mit einem kleinen Trick lässt sich das Spiel ohne Launcher starten. Und zwar müssen hierfür die Crashlytics abgeschaltet werden. Das passiert durch aktives Löschen der der CrashReporter.exe und CrashReporter.dll im Unterverzeichnis Launcher.

Wichtig hierbei: Das Spiel muss über die bg3.exe gestartet werden. Damit ist der Launcher als auch Telemetrie Geschichte.

  Rules for posting comments can be found in the F.A.Q.